Klienteninformations-system

Für folgende Anwenderkreise

Soziale Einrichtungen aller Hilfearten.

Klienteninformationssystem

CGM SOZIAL TOPSOZ - mehr als ein Klienteninformationssystem

Um den Wandel in der Sozialbranche aktiv gestalten und bestehende Chancen nutzen zu können, benötigen sozialwirtschaftliche Unternehmen prozessorientierte Software, die exakt auf ihre Branchengegebenheiten zugeschnitten ist. Das Klienteninformationssystem CGM SOZIAL TOPSOZ ist eine strategische, zukunftsorientierte Gesamtlösung für alle Unternehmen der Sozialwirtschaft.

"Mit der Software von CGM SOZIAL habe ich die Entlastung erhalten, die ich mir gewünscht habe."

Erdmuthe Koppe-Daut, Evangelisches Perthes-Werk e.V. Münster

TOPSOZ richtet sich nach Ihnen, nicht umgekehrt

Ausgehend von einer einheitlichen Benutzeroberfläche können die Anwender individuelle, Ihrer Arbeitsweise bzw. der jeweiligen Hilfeart entsprechende Einstellungen vornehmen. In ca. 80 frei kombinierbaren Benutzersichten sind nahezu alle Belange der Sozialwirtschaft abbildbar.

Die Statussteuerung informiert per Ampelsymbolik über den aktuellen Bearbeitungsstand Ihrer Aufgaben. Wiedervorlagen und offene Punkte können flexibel delegiert bzw. übernommen werden.

Über eine Baumstruktur verwalten Sie Ihre Organisationseinheiten einfach und komfortabel – von verschiedenen Häusern, über Wohneinheiten oder Gruppen bis hin zur Zimmer- und Betteneinteilung. Eine Steuerung der Zugriffsberechtigung ist auf jeder Ebene des Baumes möglich.

Auch Projekte bzw. zeitlich begrenzte Maßnahmen (z. B. Ausbildungsprogramme) sind über eine separate Baumstruktur organisier- bzw. abbildbar.

TOPSOZ – Höchstleistung bei der Abrechnung

CGM SOZIAL TOPSOZ ist die zentrale, leistungsfähige Abrechnungsengine für jede Hilfeart, in jedem Bundesland. Erstellen Sie Ihre Abrechnung übergreifend oder bedarfsweise je Organisationseinheit.

Bei Änderung von Klientenstammdaten erfolgt automatisch eine vollständige Korrektur der Periodenabrechnung inklusive einer Ausgabe der einzelnen Stornierungsgründe auf den betreffenden Belegen.

Eine automatisierte Überleitung in die Finanzbuchhaltung, zur Kostenrechnung und ins Controlling vervollständigt das Leistungsspektrum.

TOPSOZ – Ihr universeller Informationslieferant

Das Auswertcenter ermöglicht Ihnen mit seinen verfüg- oder frei definierbaren Statistiken (Auswertungsgenerator) aussagekräftige Informationen zu komplexen Zusammenhängen. Per Drag & Drop kombinieren Sie auf einfache Weise die von Ihnen gewünschten Variablen – und mit wenigen Mausklicks steht Ihre neue Liste zur Verfügung. Ad hoc lassen sich Listen zu An-/Abwesenheiten, Geburtstagen, Belegung und Erlösverprobung erstellen.

Ihre Statistiken können Sie entweder als formatierte Liste ausdrucken oder wahlweise in Excel (Pivotformat) weiterverarbeiten.

CGM SOZIAL TOPSOZ übergibt darüber hinaus Informationen an Ihren Schriftverkehr mit Microsoft Word.

Dazu werden Ihre vorgefertigten Texte einmalig als Vorlage eingebunden. Notwendige Anträge, Schriftverkehr oder Serienbriefe können somit automatisch generiert und in einer elektronischen Akte abgelegt werden. Schriftliche Bescheide und Schriftverkehr sind über eine Scanfunktion importierbar. Das Ergebnis: Jedes Dokument ist mit wenigen Mausklicks im Zugriff und über Microsoft-Outlook versendbar.

TOPSOZ der Treuhänder

Mit der Barbetragsverwaltung verwalten Sie die Verwahrgelder Ihrer Klienten treuhänderisch. Ergänzt wird diese Funktionalität durch das Kassenmodul (CP) zur Auszahlung der Barbeträge sowie der Verwaltung Ihrer Gruppenkassen.

TOPSOZ im Zusammenspiel

Unsere Lösung P&D (Planung und Dokumentation), PEP (Personaleinsatz-
planung) sind vollständig in CGM SOZIAL TOPSOZ integriert. Die Stammdaten werden in einer zentralen Datenbank verwaltet. Somit steht gemeinsamen Prozessen zwischen Verwaltung, Planung und Pflege nichts mehr im Wege.

Als Komplettlösung für Soziale Einrichtungen aller Hilfearten sind das Rechnungswesen und Controlling vollständig integriert.

Ihre Kontaktperson

Stephanie Luther
Vertriebsinnendienst

+49 (0) 7355 799-167
E-Mail senden

Klienteninformationssystem auf einen Blick:

Kernprozesse
  • Vollautomatische Leistungsabrechnung und Rückrechnung
  • Elektronischer Datenträgeraustausch nach § 302, § 105 und § 295
  • Intelligentes, sicheres Stammdaten-Management
  • Abbildung benutzerspezifischer Arbeitsweisen, Anpassung an Ihre Organisation/Struktur
  • Bedarfsorientierte Informationsbereitstellung
  • Umfassende, aussagekräftige Auswertungen
  • Automatisierte Überleitung an das Rechnungswesen und Controlling
Highlights
  • Gesamtlösung für alle Hilfearten
  • Berücksichtigung der Länderspezifika in der Abrechnung
  • Ein zentraler Wissenspool
  • Leistungsvielfalt und Prozesseffizienz
  • Einfache Handhabung bei hoher Funktionalität: Zufriedene Anwender
  • Integrierte em@w-Anbindung
  • Fachleistungsstunden, Leistungsnachweis