Perspektiven. Auf allen Ebenen.

"Ich habe 1997 als BA-Student bei CGM Clinical angefangen. Heute bin ich als Teamleiter in der Software-Entwicklung mitverantwortlich für die Neu- bzw. Weiterentwicklung unserer Lösungen für Soziale Einrichtungen. Soviel zum Thema Perspektive!"

Markus Schilli, Geschäftsbereichsleiter CGM SOZIAL

Versprechen kann man viel. Auch Perspektiven. Wir versprechen unseren Mitarbeitern keine hunderttausende von Euros. Oder 35-Stunden-Wochen. Sondern echte und individuelle Perspektiven.

Uns ist es wichtig, dass sich unsere Mitarbeiter fachlich und natürlich auch persönlich weiterentwickeln. Um individuelle Stärken und Entwicklungspotenziale zu erkennen und optimal zu fördern, setzen wir bei CGM Clinical Deutschland auf eine gezielte Personalentwicklung.

Wir arbeiten – im wahrsten Sinne des Wortes – nicht ziellos. Nur wer motiviert ist, läuft zu Höchstleistung auf und hat obendrein Spaß dabei. Dazu schaffen wir die Rahmenbedingungen.